Kindergarten der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Hermsdorf
Schloßstr. 39  –   13467 Berlin  –  Tel. 405 08 677  –  Fax 405 08 687  –  evkitahermsdorf@ekibh.de
Leitung: Natascha Köster

Während der Corona-Krise:
Betreuungszeiten: Montag-Freitag 07.30 bis 16.00 Uhr
Ab dem 18. Mai nutzt nutzt die Kita bis auf Weiteres von 8.00 bis 13.00 Uhr den Gemeindesaal, um die getrennte Betreuung der Kleingruppen sicher zu stellen.
Hinweis: Der Gemeindesaal ist dadurch für andere Aktivitäten praktisch nicht nutzbar!
Um letzte Neuigkeiten zu erfahren, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit der Kitaleitung  auf, das sich z.Z. ständig Änderungen ergeben.

Weitere Informationen enthält unser Elternbrief vom 15. Mai 2020:

Liebe Eltern,
leider mussten wir feststellen, dass nicht alle Eltern unsere aktuellen Informationen erhalten haben. Dazu zählt unser wöchentliches Elternprogramm und ein Infobrief vom 11.05.20.
Das tut uns sehr leid, wir versuchen dieses Problem zu beheben.
Die derzeitige Situation ist auch für uns eine neue Herausforderung, in der wir täglich versuchen unser Bestes zu geben. Natürlich möchten wir Sie als Eltern so schnell wie möglich über neue Beschlüsse informieren und diese auch im Kitabetrieb umsetzen. Leider erhalten wir jedoch viele Informationen selbst erst nach einer Veröffentlichung in den Medien und mit sehr wenig Organisationsspielraum für eine den derzeitigen Anforderungen entsprechende Umsetzung.
Das führte in den vergangenen Tagen zu widersprüchlichen Informationen, dafür bitten wir Sie um Entschuldigung. Wir arbeiten täglich daran, wie wir die Betreuung Ihrer Kinder, unter den erforderlichen und vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln, bestmöglich gewähren können – zum Schutz Ihrer Kinder und unserer Mitarbeiter.
Dabei sind wir seit Beginn der Pandemie ein stark reduziertes Team. Einige unserer Mitarbeiterinnen gehören zur Risikogruppe und unterstützen uns aus dem Home-Office.  Die Notbetreuung, die wir seitdem anbieten, wird ab 18. Mai um die Vorschulkinder und deren Geschwister erweitert.
Je nach epidemiologischem Geschehen soll dies später auch auf weitere Jahrgänge ausgebaut werden.
Auch uns stellen die folgenden Erweiterungen vor eine große Herausforderung. Auf Grund der steigenden Kinderzahlen müssen wir unsere Hol- und Bringesituation der neuen Situation anpassen:

  • ab Montag den 18. Mai tragen bitte alle Eltern beim Betreten des Kitageländes einen Mund/ Nasenschutz.
  • bitte bringen Sie die Kinder nur noch über den Garten zu ihren jeweiligen Gruppenräumen und verabschieden sich an der Außentür von Ihren Kindern, genauso holen Sie Ihre Kinder wieder ab.
  • sind wir nachmittags im Garten, bringen wir Ihnen die Kinder zum Gartentor.
  • Kinder mit Atemwegsinfekten, Fieber oder anderen ansteckenden Krankheiten dürfen nicht in der Kita betreut werden.
  • wir möchten Sie bitten, Ihren Kindern ab sofort einen fertig zubereiteten Obstsnack mitzugeben.

Wir orientieren uns mit diesen Maßnahmen an den Vorgaben des Senats, der diesbezüglich am 13.5.20 einen Elternbrief verfasst hat.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir uns nach wie vor in einer Notbetreuung befinden und unter den derzeitigen Bedingungen keine vertraglich bestehenden Betreuungsansprüche gewährleisten können.
Bitte halten Sie die Betreuungszeit Ihrer Kinder so gering wie möglich.
Alle bestehenden Betreuungsmöglichkeiten können wir immer nur unter Vorbehalt der Entwicklung der jeweiligen aktuellen Situation anbieten.
Unsere Öffnungszeiten sind bis auf  weiteres: 7.30-16.00 Uhr.
Wir sind für Sie da, so gut uns das möglich ist und hoffen auf Ihr Verständnis in dieser außergewöhnlichen Zeit. Über weitere Entscheidungen werden wir Sie informieren.

Wer aufmerksam die Medien verfolgt, könnte durchaus schon vor uns informiert sein. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an uns.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen

Herzlichst
Ihr Kitateam

+++ Wir suchen dringend eine Erzieherin / einen Erzieher für unsere Kita. Bitte melden bei Frau Köster  unter Tel. 405 08 677  oder evkitahermsdorf@ekibh.de +++

Wir betreuen bis zu 100 Kinder mit Halbtags-, Teilzeit- und Ganztagsbedarf im Alter von 2-6 Jahren in 6 Gruppen. Wir arbeiten in teiloffener Arbeit. Während der Kernzeit von 9-13 Uhr werden die Kinder von ihren Bezugserziehern betreut. Unsere Schwerpunkte sind neben Bewegung und Musik auch die religiöse Erziehung. Wir sind „singender, klingender Kindergarten“ und „Haus der kleinen Forscher“.
Unser Team besteht aus 20 Mitarbeiterinnen (4 im hauswirtschaftlichen und 16 im pädagogischen Bereich). In unserer eigenen Küche wird täglich frisch und abwechslungsreich gekocht. Mehr Informationen erhalten Sie über unsere eigenen Website https://www.ev-kita-hermsdorf.de/

Kindergartengottesdienst
Jeden zweiten Dienstag stapfen rund 70 Kinder um 9:15 Uhr vom Kindergarten in die Apostel-Paulus-Kirche. Sie sitzen auf Teppichfliesen vor den Altarstufen und lauschen, wie die Glocken verklingen. Es wird ganz still. Nachdem wir uns mit einem Lied begrüßt haben, holen wir Kreuz, Bibel, Blume und Kerze vom „richtigen“ Altar herunter auf ein weißes Tuch, das über die Stufen ausgebreitet ist. Es ist ein feierlicher Moment, wenn wir die Kerze entzünden: Gott kommt in unsere Mitte, auf Augenhöhe mit den Kindern. Jetzt kann der Gottesdienst beginnen.
Die Geschichten und Lieder wechseln – je nachdem, was gerade vom Kirchenjahr her ansteht. Wir erzählen mit Bildern und Symbolen und mit Hilfe der Kinder. Jedes Mal ist eine andere Gruppe dran und darf sich an der Erstellung des Bodenbildes beteiligen. Zum Schluss stellen wir uns alle in einen großen Kreis im Altarraum auf, sprechen das Vaterunser und singen unser Segenslied.
Vielleicht haben Sie Lust vorbeizuschauen und mit uns zu feiern? Sie sind herzlich willkommen!
Ihre Pfarrerin Fiedler

Verein der Freunde und Förderer des Evangelischen Kindergartens Hermsdorf e.V.
Unser Förderverein bietet Eltern, Großeltern, Freunden und allen Interessierten die Möglichkeit, Kinder und unseren Kindergarten zu unterstützen. Sie ermöglichen uns eine nachhaltige Förderarbeit mit einem monatlichen Beitrag von mindestens 10 Euro. Falls Sie sich nicht zur Mitgliedschaft entscheiden, freuen wir uns natürlich auch jederzeit über Spenden. Wir stellen Ihnen auch gerne eine Spendenquittung aus. Die Anerkennung durch das Finanzamt liegt vor; die Satzung erhalten Sie im Kindergarten. Der Verein verfolgt gemäß Satzung ausschließlich und unmittelnbar nur gemeinnnützige Zwecke. Eintrittsformulare gibt es im Kindergarten oder auf Wunsch auch per Post!

Unser Spendenkonto:

Evangelische Bank eG
IBAN DE 51 520 604 100 00 390 70 23


www.bildungsspender.de
Es gibt übrigens eine tolle Möglichkeit, uns zu unterstützen: wenn Sie z.B. hin und wieder bei Amazon oder anderen Online-Shops einkaufen, können Sie das jetzt über die Website www.bildungsspender.de tun, ohne daß Sie das was extra kostet, Sie merken davon quasi gar nichts. Ein kleiner Prozentsatz des Umsatzes wird uns so gutgeschrieben, Sie spenden nebenbei, beim Einkaufen! Über den folgenden Link kommen Sie direkt dort hin:
www.bildungsspender.de/ev-kiga-hermsdorf
Bildungsspender-Kennung: 113467004
Oder Sie klicken  HIER