Ehrenämtler/In für den Gemeindebote / Website gesucht

 

Redaktion und Setzen des Gemeindeboten und Pflege der Website

Der Gemeindebote der Ev. Kirchengemeinde Berlin-Hermsdorf und ihre Website sind zentrale Kommunikationskanäle der Gemeinde. Da unser Mitarbeiter Herr Kreusler zum 31.12.2020 in den Ruhestand geht und die Finanzlage unserer Gemeinde keine hauptamtliche Nachbesetzung erlaubt, suchen wir Menschen, die Zeit, Lust und die Fähigkeit haben, eines oder beide Medien zusammen ehrenamtlich zu betreuen.

Gemeindebote

Der Gemeindebote erscheint zur Zeit 10 mal im Jahr (2 Doppelausgaben). Es wird eine 2-monatige Erscheinungsweise erwogen. Die Inhalte werden von einem Redaktionsteam festgelegt. Erstellt wird der Bote mit einer Vorlage über Adobe InDesign; das Programm ist auf einem Rechner in der Küsterei installiert.

Aufgaben:

  • Sammlung und Setzen der Inhalte; idealerweise Anreicherung der Texte mit Bildern
  • Recherche des Titelbildes
  • Korrekturlesen
  • Koordination des Drucks mit unserer Druckerei
  • Vorbereitung des Redaktionsteams
    Zusatzaufgaben (können auch durch eine andere Person erledigt werden):
  • Koordination der Verteilung durch die Austräger und des Postversands
  • Pflege der Werbekunden

Website

Die Website der Gemeinde läuft über das Baukasten-System von WordPress und kann vom heimischen Rechner aus gepflegt werden.

Aufgaben:

  • Terminpflege auf eigener Website und Kommunikation mit den Zuständigen für Öffentlichkeitsarbeit beim Kirchenkreis und auf landeskirchlicher Ebene
  • Einstellen neuer Inhalte, einschließlich des Gemeindeboten (verfasst durch die thematisch verantwortlichen Personen),

Ferner wünschen wir uns Offenheit für technische Weiterentwicklungen und Social Media, da unsere Kommunikation über digitale Medien perspektivisch zunehmen wird.

Der Geschäftsführende Ausschuss

Christianne Verdenhalven
Detlef Späthe
Pfarrer Andreas Hertel
Pfarrerin Larissa Fiedler